Rhythmik für Kinder – mein Weg zum SoulCircle

“ Der Rhythmus des Herzens ist die Bewegung unseres Lebens.“
Chela

Während meiner Ausbildung als Erzieherin erlernte ich Rhythmik nach  Mimi Scheiblauer. Diese Art der Bewegungserziehung war mir damals schon sehr vertraut, da meine Mutter diese praktizierte, ich sie während meiner eigenen Zeit als Kindergartenkind erlebt und erfahren durfte.  Ich entwickelte während meiner über 10 Jahre langen Tätigkeit als Erzieherin im Kindergarten meinen eigenen Stil, erlebte immer wieder wie Kinder ihre Seele öffneten, innere Gaben und Fähigkeiten entdeckten, freudig auslebten. So manch wundersame kreative und lösungsorientierte  Idee konnte sich entwickelten, deren Umsetzung dem einzelnen Kind und auch der Gruppe große Freude und ganz viel Spaß bereitete. Meine pädagogische Ausbildung nach dem situationsorientierten Ansatz schärfte meine Wahrnehmung, um mit dem einzelnen Kind in Kontakt zu sein – aus dem Augenblick zu schöpfen, zu erkennen was die einzelnen Kinder und auch die Gesamtgruppe wirklich bewegt und beschäftigt, nach Ausdruck und Teilen im interaktiven Miteinander verlangt. In spielerischer Bewegtheit mit speziellen Rhythmikmaterialien, mit Unterstützung von Klang und Rhythmusinstrumenten setzten sich Entwicklungsprozesse in Gang, die Sach -,  Ich – und Sozialkompetenz förderten, Kinder handlungsfähig machten um für sich selbst mutig, bewusst und rücksichtsvoll im sozialen Miteinander  einzustehen.  Alles geschah mit einer derartigen Leichtigkeit, die mich staunen lies, gezielte Förderprogramme überflüssig machte. Wie schon Mimi Scheiblauer wusste: „Alles  geschieht in der Rhythmik einfach so, ganz von selbst, so ganz nebenbei….“ Für Mimi Scheiblauer war der Sinn von Rhythmik der Weg zur (inneren) Freiheit. Für mich ist dies der Weg des Herzens.  Er grenzt nicht aus, er bezieht ein was das Herz erfreut. Aus dem offenen Herzen, aus der Freiheit der Seele erhebt sich der Geist. Er versetzt das Kind in die Lage sich neugierig und mutig – mit allen Sinnen dem zuzuwenden, was lebensstark und lebenstüchtig macht. Diese natürliche Lernbereitschaft erlebte ich als die Grundlage für Lernfähigkeit. So spezialisierte ich mich darauf Rhythmik als Vorbereitung auf die Schule für Kinder von 5-6 Jahren erfolgreich einzusetzen.
Berühren sich Herzen und Seelen, erhebt sich der Schöpfergeist aus dem Reich des Unbewussten und lässt das bewusst sein, was kreative Lösungen, Wandlungen, Transformationsprozesse und Selbstheilung ermöglicht.
Handlungsfähigkeit und Selbststärke helfen dem motivierten Menschen dabei seine Potentiale zu nutzen, Ziele zu erreichen und Träume zu verwirklichen. Rhythmik ist für mich der Pulsschlag des Herzens in dem wir alle eins sind. Rhythmik setzt Impulse die uns dahin führen, wo wir wirklich willkommen und angenommen sind. Nur da können Menschen in Freiheit und bedingungsloser Liebe zusammen sein. Nur dort erfolgt Lernen von Natur aus leicht, neugierig, motiviert und interessiert.
Wo Erwachsene Kindern dieses Lernfeld mit ausreichend Raum und Zeit zur Verfügung zu stellen, entspringt eine Pädagogik des Herzens ! Dort geschieht lernen einfach so, ganz von selbst – so ganz nebenbei….
Mimi Scheiblauer setzte die von ihr entwickelte Rhythmik erfolgreich in der Heilpädagogik ein. Sie orientierte sich nie am Mangel, oder Defizit, setzte am Vorhandenen an.

Scheiblauer Rhythmik

 

Dein Seelenfeld 2018

Gern schaue ich wie es um Dein Seelenfeld 2018 bestellt ist – wie es in Deinem Inneren ausschaut. Wie sieht der Grund und Boden zum Neustart aus. Ist er fruchtbar, benötigt er Naturdünger, oder ist da momentan nur verbrannte Erde ? Was kannst Du tun, damit Du das Jahr 2018 zu einem fruchtbaren Jahr werden lässt, das Dir die Ernte von dem schenkt, was Du gleich in den ersten Monaten säst ? Wer hilft Dir dabei, welche Verbündeten, welches innere Team ? Wie widerstandsfähig gegen Wind, Sturm und Regen ist das, was sich auf Deinem Seelenfeld angesiedelt hat – wie stark ist Deine Seele, ihr Licht, ihre Energie und Lebenskraft ? Welche Chancen und Möglichkeiten Dir das Jahr 2018 zur Entfaltung Deiner Seele schenkt, welche Höhen und Tiefen Du mit Hilfe Deiner Verbündeten meistern kannst, entspringt dieser medialen und hellsichtigen Session, unterstützt durch die Bildsprache meiner Karten.
In alter schamanischer Tradition führe ich während ich die Karten lege „Soulreadings“ durch – Seelenlesungen. Ich übersetze ihr Licht und ihre feinstoffliche Energie in Weisheit, die Dir den Weg weist.
Mit Wahrsagerei, der Voraussage einer unabänderlichen Zukunft hat diese Methode nichts zu tun. Gern gebe ich Dir Hilfe zur Selbsthilfe für die Gestaltung Deines Lebens und Deines Schicksals.
Ich glaube: Schicksal gestaltet sich immer wieder neu !
Die Beratung findet im Coachingraum Lüneburg statt, dauert eine Stunde und kostet 75 Euro.

Resilienz und Besprechen

„Wahre Worte die zurück in ihren Ursprung finden sind wahre Wunder.“
Chela

Seit 1997 bin ich in die Heilkunst des Besprechens das auch Rathen oder Böthen genannt wird,  geweiht.  In uralter Tradition der Weisen Frauen erbitte ich mit Hilfe von Gebeten, Heilgesängen, Musik, Handauflegen, Räucherungen und einer Vielfalt an traditionellen volksheilkundlichen Gebetsritualen, um das Wohl des Menschen, der sich der göttlichen Kraft – der Natur,  anvertraut. Überlieferte und auch moderne Gebete werde auf eine ganz bestimmte Art und Weise in das disharmonische Energiefeld gesprochen, das sich wieder zurück in die ursprüngliche Harmonie wandeln soll. Ist die Widerstandskraft der Seele geschwächt, bete ich die weisen Sprüche direkt in die Essenz der Seele. Auf diese Weise können die weisen Worte ihre kräftigenden, transformierenden, heilsamen Wirkungen direkt aus dem Innersten des Menschen heraus entfalten, so Gott will.
Ein wichtiges Element dieser traditionellen Zeremonie ist der Altar ( Gebetsteller),  auf dem die elementaren Kräfte und Elemente symbolisch platziert sind. Auch Figuren wie z.B. Jesus, Maria, Engeln, oder Gottheiten aus verschiedenen Völkern und Kulturen, werden angebetet. Ich blicke unterstützend in Tarot, Wahrsagekarten und Orakel, um zu schauen in welchen Bereichen des Lebens, die Beziehungs und Lebensfelder gestört sind, wo in der Innenwelt des Menschen Chaos, Unordnung, oder Orientierungslosigkeit herrscht – die Seele dringed Kraft benötigt.