Resilienz und Umgang mit Gefühlen

„Gefühle sind das Leuchten der Seele – am Tag und in der dunklen Nacht“
Chela

Wer in Kontakt mit seinen Gefühlen ist spürt das Empfinden seiner Seele. Er weiß was er fühlt, ist sich selbst bewusst. Dieses Selbstbewusstsein in fruchtbare konstruktive und kreative Handlungen umzusetzen –  Gefühle aktiv auszudrücken erfordert Mut, Kraft und Selbststärke. Nur Angst lähmt, blockiert und hindert den Menschen daran frei aus sich selbst heraus die schwierige Lebenssituation zu meistern. Kennt der Mensch seine Ressourcen und kann jederzeit spontan und situationsangemessen auf sie zurück greifen, wird er seine Scheu vor Konflikten verlieren, da er erfährt sie selbst meistern zu können. Diese Kartendecks setze ich in meinen Beratungen für Kinder und auch Erwachsene zur Resilienzförderung ein. Sie verhelfen zur Selbsterkenntnis und  Stabilität – zum Fels in der Brandung, wenn die Stürme des Lebens uns niederschmettern wollen. Sie decken auf was Dein Kind bewegt und beschäftigt, welche Gefühle es nicht zeigen mag, unterdrückt. Sie zeigen aber auch an, wie es sich in seiner Seelenschönheit ausdrückt – Du als Elternteil vielleicht übersiehst, oder nicht würdigst. In dieser Session lernst Du Übungen kennen, die Du Deinem Kind an die Hand geben kannst, damit es in der Schwäche handlungsfähig bleibt. Diese Karten tragen auch wunderbar zur Heilung des eigenen Inneren Kindes bei.

 

Dein Seelenfeld 2018

Gern schaue ich wie es um Dein Seelenfeld 2018 bestellt ist – wie es in Deinem Inneren ausschaut. Wie sieht der Grund und Boden zum Neustart aus. Ist er fruchtbar, benötigt er Naturdünger, oder ist da momentan nur verbrannte Erde ? Was kannst Du tun, damit Du das Jahr 2018 zu einem fruchtbaren Jahr werden lässt, das Dir die Ernte von dem schenkt, was Du gleich in den ersten Monaten säst ? Wer hilft Dir dabei, welche Verbündeten, welches innere Team ? Wie widerstandsfähig gegen Wind, Sturm und Regen ist das, was sich auf Deinem Seelenfeld angesiedelt hat – wie stark ist Deine Seele, ihr Licht, ihre Energie und Lebenskraft ? Welche Chancen und Möglichkeiten Dir das Jahr 2018 zur Entfaltung Deiner Seele schenkt, welche Höhen und Tiefen Du mit Hilfe Deiner Verbündeten meistern kannst, entspringt dieser medialen und hellsichtigen Session, unterstützt durch die Bildsprache meiner Karten.
In alter schamanischer Tradition führe ich während ich die Karten lege „Soulreadings“ durch – Seelenlesungen. Ich übersetze ihr Licht und ihre feinstoffliche Energie in Weisheit, die Dir den Weg weist.
Mit Wahrsagerei, der Voraussage einer unabänderlichen Zukunft hat diese Methode nichts zu tun. Gern gebe ich Dir Hilfe zur Selbsthilfe für die Gestaltung Deines Lebens und Deines Schicksals.
Ich glaube: Schicksal gestaltet sich immer wieder neu !
Die Beratung findet im Coachingraum Lüneburg statt, dauert eine Stunde und kostet 75 Euro.

Resilienz und die Suche nach den eigenen Stärken

„Stärke ist unsere Natur.“
Chela

Anhand von Kartenlegungen zur Resilienzförderung gehe ich gemeinsam mit Dir auf die Suche nach Deinen eigenen Stärken die Du verloren, oder vergessen hast. Auch in Trance suche ich die Seelenanteile von Dir auf, die Experten sind z.B. für Optimismus, Akzeptanz, Handlungsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Lösungsorientierung, Netzwerkpfleg und Zukunftsplanung. Das Erinnern schenkt Deinem Selbstbewusstsein Fülle, das Erspüren Deiner eigenen Seelenkraft Mut zur Selbständigkeit, die Erkenntnis selbst Mitgestalter Deines Schicksals zu sein Freiheit im Denken, Fühlen und Handeln. Auf diese Weise kannst Du Krisen bewusst begegnen, jede Niederlage als Chance sehen, Deine Grenzen erweitern um Stress vorzubeugen, oder zu reduzieren. Angst bleibt keine Bremse sondern wird zum Gaspedal damit Du  lebenslustig und freudig Neuland erkunden kannst.
Resilienz ist die Kraft ohne Grenze die Grenzen immer irgendwann durchbricht, die ihr gesetzt werden. Die Wahrheit der Natur des Seins setzt sich letztendlich immer wieder durch.

Resilienz und Kartenlegen

„Die weise Schau der Gegebenheiten ist eine Offenbarung der ewigen Seele.“

Karten sind die Bildsprache der Seele. So nutze ich verschiedene Tarots, Wahrsagekarten und Orakel, um z.B. eine Bestandsaufnahme zu machen, wie resilient Du gerade bist. Sie  schenken eine Fülle an Informationen über die Istsituation.  Sie können Dich inspirieren, Impulse setzen, Dich bei der Gestaltung Deiner Zielsetzung unterstützen, wenn Du Deine Resilienz fördern möchtest. Sie decken Chancen und Möglichkeiten auf besser mit Stress, Kummer und Lebensproblemen umzugehen.Der Mut sich die Gegebenheiten mit Hilfe der Karten anzuschauen ist der erste Schritt um Seelenstärke zu fördern. Das was im Hier und Jetzt ist annehmen und akzeptieren lernen, die Aufmerksamkeit auf das Positive in Allem zu richten, eine weitere Herausforderung. Durch Biografiearbeit kannst Du Dich von Deinen Prägungen lösen und frei werden für das Leben Deiner Vision. Welche Kompetenzen in Dir stecken, um ein Netzwerk aufzubauen und zu pflegen wird Dir mit Hilfe der Karten bewusst gemacht.